Ramsvik

DIE SCHÄREN

Die Schären im Meer vor Ramsvik sind sagenhaft schön mit sehr viel kleinen Inseln, Felseninseln und Schären. Auf vielen Inseln lohnt es sich zum Baden und Sonnen den Picknickkorb mitzunehmen und die Umgebung zu entdecken. Die Erinnerung an einen „Kobbedag" auf einer Insel wird sicher auch in der dunklen Winterzeit noch das Herz erwärmen. Die nächstliegenden Inseln sind Söö und Grötö, die man am besten zu Fuß entdecken sollte. Gerade für Kinder ist ein solche Entdeckungstour auf einer Insel spannend.

Einer der beliebtesten Ausflüge von Ramsvik ist eine Bootstour durch den Kanal "Sotenkanalen" südlich von Smögen. Der Kanal wurde von arbeitslosen Steinhauern in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts gegraben. Auf der östlichen Seite des Kanals, gleich vor der Brücke, liegt die Kate "Mor Lenas stuga". Das kleine Steinhaus wurde im 18. Jh. während der großen Heringsströme erbaut. Im 19. Jh. wohnte hier die Witwe Lena mit ihren Kindern.  Der letzte Bewohner dieses Hauses war Johan Alfred, auch „der Pascha" genannt. Er wohnte hier mit seinen vier Söhnen bis 1923.

Legen Sie hier an, schauen Sie rein und vergleichen die damaligen Wohnverhältnisse mit den heutigen. Bei einer Kaffeepause auf den Felsen können Sie den vorbeifahrenden Booten zuwinken.


...
26Sep
Glasstömning!  All you can eat!!!

Välkomna på tömning av glasslagret! Nu ska glassen ätas upp! För 20 kr/pers äter ni så mycket glass ni orkar. Gratis påfyllning av bägaren! Erbjudandet gäller fredag och lördag 26-27...

27Sep
Glasstömning!  All you can eat!!!

Välkomna på tömning av glasslagret! Nu ska glassen ätas upp! För 20 kr/pers äter ni så mycket glass ni orkar. Gratis påfyllning av bägaren! Erbjudandet gäller fredag och lördag 26-27...

... ›